Erfolgreiche Vermarktung von Ferienwohnungen

Erfolgreiche Vermarktung von Ferienwohnungen

Die schönste Zeit des Jahres wählen die meisten Deutschen mit äußerster Sorgfalt. Schließlich sucht man für den langersehnten Urlaub das möglichst beste Angebot um Erholung und Entspannung zu bekommen. Viele Deutsche bevorzugen eine Ferienwohnung statt den oft sehr teuren Hotels. Hier ist das Angebot groß und hart umkämpft, denn immer neue Portale locken mit günstigen Tarifen und erschweren mit Sonderangeboten und Last Minute Hotels den Anbietern der Ferienwohnungen die erfolgreiche Vermietung. Wie lassen sich also Ferienwohnungen und Ferienhäuser erfolgversprechend vermarkten?

Die richtige Werbung am richtigen Platz ist das A und O

Was nützen die teuersten Prospekte und die exklusivsten Fotos, wenn sie niemand zu sehen bekommt. Natürlich lebt eine Ferienwohnung gut und gerne von Mundpropaganda. Viele Gäste sind über Jahre hinweg treu und kommen regelmäßig wieder.
Um dennoch, um eine hundert Prozent Auslastung zu gewährleisten sollte man, entgegen den üblichen Anzeigen in den lokalen Zeitungen, zu geeigneten Marketingstrategien greifen.

Ferienwohnung

Die sozialen Netzwerke sind hier nicht mehr wegzudenken. Mit einer eigenen Seite bleibt man nicht nur mit treuen Stammgästen in Kontakt, sondern kann durch gezielte Werbeanzeigen auch auf sich aufmerksam machen. Dies führt recht zügig zu neuen Buchungsanfragen. Ebenso ist eine eigene Homepage von absolutem Vorteil. Tatsächlich ist ein professioneller Internetauftritt für Anbieter von Ferienwohnungen ein Muss. Hier gibt es weitere Informationen dazu. Schnell sind potentielle Kunden durch wenige Suchanfragen schon auf der Website der Ferienwohnung und buchen online.

Alles ist eine Frage der Kooperation

Gute Verbindungen sind wichtig. Warum sollten Vermieter einer Ferienwohnung also nicht mit einschlägigen Urlaubsportalen zusammen arbeiten. Fast alle Urlaubsportale bieten neben Hotels auch Pensionen und Ferienwohnungen an. Und da diese Portale oft durch Fernsehwerbung unterstützt sind, ist dieser Mehrwert nicht zu verkennen. Auch wenn dies am Ende ein Teil an Provision kostet, führt es unweigerlich zu mehr Buchungen. Natürlich sollte auch altbewährtes nicht auf der Strecke bleiben.

Ein herausragender Prospekt mit tollen Fotos hilft Kurzentschlossenen schnell und unkompliziert, eine geeignete Ferienwohnung zu finden. Restaurants und Kulturbüros bieten sich hier idealer Weise als Auslageort an. Abschließend ist es ratsam, auch online kleine Anzeigen zu schalten, die dann auf interessenbezogenen Seiten zu finden sind. Die meisten Menschen wickeln die Urlaubsbuchung online ab. Ein idealer Zeitpunkt, um dort auf die gemütliche Ferienwohnung aufmerksam zu machen.

 

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.